Kontakt

Tel.: +(49) 0 29 41 / 97 65 0

info@lippischer-bruch.de

Zum  Kontaktformular

Zum Bewerbungsbogen

Prospekt: Schöner Wohnen unter Freunden

Downloads:

Bebauungsplan Nr. 300
2017-10-17 freie Grundstücke.pdf
PDF-Dokument [4.5 MB]
Bebauungsplan Nr. 300
Änderung Bebauungsplan 09-09-14.pdf
PDF-Dokument [4.6 MB]

Zusammenarbeit

mit Architekten & Bauträgern gewünscht. Bitte treten Sie mit uns in Kontakt.

Lipperbruch - aufstrebender Ortsteil im Grünen

Ob Einkaufsbummel oder ein Sonnenbad am See: Das Neubaugebiet Lippischer Bruch vereint die Idylle im Grünen mit dem Komfort der Stadt.

Neben der direkten Stadtanbindung zu Lippstadt sorgen die Naherholungsgebiete Margareten- und Alberssee, der nahegelegene Golfplatz sowie die direkte Anbindung an zahlreiche Rad- und Wanderwege von der Boker Heide bis ins Paderborner Land für eine Vielzahl an Freizeitmöglichkeiten.

 

Der Ort Lipperbruch verfügt über mehr als 2300 Einwohner. Ein ganzheitlich- sowie einzigartiges Angebot bietet Lipperbruch in Punkto Bildung. Den staatlichen Bildungsauftrag decken dabei die Otto-Lilienthal-Grundschule und - das größte Gymnasium in Lippstadt - die Marienschule ab, welches auch als Berufskolleg fungiert. Das Familienzentrum bietet mannigfache Angebote für Kinder, Jugendliche und Erwachsene. Für Kinder gibt es u. a. einen Kindergarten und eine Kindertagesstätte.

 

Ein ganzheitlicher Ansatz in der Versorgung spiegelt sich auch im Spektrum der Gesundheitsleistungen wieder: am Ort befindet sich ein Arzt für Allgemeinmedizin, eine Apotheke, ein Physiotherapeut sowie eine Massagepraxis inklusive med. Fußpflege. Auch für die Senioren ist gesorgt: zwei Einrichtungen kümmern sich um die bedarfsgerechte Betreuung und Pflege mit individuell angepassten Dienstleistungen. Ein Gesundheitszentrum, das durch die perfekte Lage bereits wechselwillige Ärzte anlockt, ist bereits im Gebiet Lippischer Bruch in ernsthafter Planung.

 

Die privilegierte Lage sowie das umfangreiche Bildungs- und Freizeitangebot macht Lipperbruch zu einem idealen Wohnort. Für Geschäftsleute durch die optimale Verkehrsanbindung sowie für Familien mit Kindern ist das Baugebiet gleichermaßen attraktiv. Obwohl das Wohngebiet verkehrstechnisch sehr gut angebunden ist, ist das Gebiet nahezu frei von Straßen- und Verkehrsimmissionen. Der Gewerbepark Businesspark Lippe-Ems liegt nördlich hinter dem an das Wohnbaugebiete angrenzende Mischgebiet und besteht ausschließlich aus ruhigem Gewerbe, so dass keine Beeinträchtigung für das Wohngebiet vorliegt.

Bildergalerie: Lipperbruch auf einen Blick


Druckversion Druckversion | Sitemap
© Deutsche Industriebau